IHR ERLEBNIS IN VENEDIG

Mit dem Fahrrad auf Entdeckungstour zur Bio-Imkerei von Sant’Erasmo mit Honig und anderen Delicatessen

Was wartet auf Sie?

Sant’Erasmo ist eine der Inseln in der nördlichen Laguna und eine wirkliche Überraschung. Die beste Art, die Insel zu erkunden, ist mit dem Fahrrad. Nach einem kurzen Spaziergang gelangt man zu dem Ausgangspunkt für unseren Radausflug. Von hier geht es nun nach Torre Massimiliana, zum Strand von Sant’Erasmo und schließlich weiter an Gemüsebeeten und venetianischen Weinbergen entlang. Der Höhepunkt ist die Besichtigung einer Imkerei, die Biohonig herstellt. Die Imker werden ihre Bienenstöcke für Sie öffnen, damit Sie die Bienen bei der Arbeit beobachten können und Ihnen erklären, wie  ein Bienenstock funktioniert. Danach erwartet Sie eine Degustation verschiedener Honigsorten, die zusammen mit süßen oder salzigen Spezialitäten von Sant’Erasmo und dem typischen Lagunenwein serviert werden.

Dauer

ungefähr 5 Stunden

Note

Wir empfehlen bequeme und sportliche Kleidung. Die Fahrräder sind nicht neu, aber funktionstüchtig. Bitte füllen Sie vor der Besichtigung ein Formular aus, um die Imkerei von jeglicher Verantwortung für Gesundheits- und/oder Allergieproblemen zu befreien.

Kosten

375 euro für die Guide; abhängig von der Anzahl der Teilnehmer fallen Zusatzkosten an, bitte kontaktieren Sie mich diesbezüglich direkt.

Bezogen auf das Erlebnis im Blog

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen