Zum ersten Mal Venedig entdecken

Das ist die Tour für diejenigen, die zum ersten Mal nach Venedig kommen: der geflügelte Löwe, die Geschichte von den aus Ägypten überführten Reliquien des Heiligen Markus, seine Goldkirche, der Heilige Theodorus als er einen Drachen tötete, wann und wie, und, besonders warum haben die Venezianer eine Stadt auf Holzstämmen gebaut und mehr.

Wir werden den Markusplatz sehen, die Basilika, die Rialtobrücke und den Canal Grande.

Während wir durch die Stadt spazieren, entweder durch Castello oder das Viertel von San Marco, haben Sie die Gelegenheit auch einige schöne Ecken der Stadt zu erkunden, die Touristen normalerweise verborgen bleiben. Auch die heutigen Probleme der Stadt werden thematisiert, Sie werden erfahren wie man heute hier lebt, insbesondere was es für die Venezianer bedeutet mit dem Hochwasser umzugehen und was man zur Lösung des Problems in der Lagune und in der Stadt bereits getan hat. Wenn Sie möchten, werde ich Ihnen dann gerne auch noch einige Tipps geben, damit Sie auch auf eigene Faust noch weitere Besichtigungen unternehmen können, nachdem die Tour zu Ende ist.

Wenn Sie diese Stadtführung buchen möchten, dann schreiben Sie mir an die folgende Adresse l.romeo@seevenice.it

Photo: Luisella Romeo

Die Details der Tour

Dauer 2 Stunden
Kosten 75 euro pro Stunde
Extrakosten skip the line Eintrittskarte (im Sommer)
Note Erwachsene und Kinder

Condividi